Giffen-Effekt

Giffen-Effekt
сущ.
1) юр. рост величины спроса с ростом цены (в определённых условиях, напр., при уменьшении реальных доходов и изменении структуры потребления может расшириться спрос на некоторые товары)
2) бизн. эффект Гиффена, рост величины спроса с ростом цены (в определённых условиях, напр. при уменьшении реальных доходов и изменении структуры потребления может расшириться спрос на некоторые товары)

Универсальный немецко-русский словарь. . 2011.

Нужен реферат?

Смотреть что такое "Giffen-Effekt" в других словарях:

  • Giffen-Effekt — anomale Reaktion der ⇡ Nachfragefunktion. Im Gegensatz zur „normalen Nachfragereaktion“ steigt die Nachfrage (bei dem einkommensinferioren Gut, z.B. Getreide) bei steigendem Preis (und fällt die Nachfrage beim einkommenssuperioren Gut, z.B.… …   Lexikon der Economics

  • Giffen — Robert, 1837–1910, englischer Journalist und Statistiker. G. wurde bekannt durch die Behauptung, bei Grundnahrungsmitteln bzw. allgemein bei ⇡ inferioren Gütern gelte nicht das allgemeine Nachfragegesetz, nach dem die nachgefragte Menge eines… …   Lexikon der Economics

  • Veblen-Effekt — Geltungskonsum ist eine 1899 von Thorstein Veblen eingebrachte und auf seine „Theorie der feinen Leute“ (The Theory Of The Leisure Class) zurückgehende soziologische Bezeichnung für auffälliges, auf öffentliche Wirksamkeit zielendes,… …   Deutsch Wikipedia

  • Snob-Effekt — Der Snobeffekt (von engl. Snob: Wichtigtuer) ist ein Preiseffekt und gehört zu den anormalen Nachfrageverhalten. Dieser Effekt entsteht immer dann, wenn die Konsumenten den Gütern erst ab einem gewissen Preis Beachtung schenken und zusätzlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Conspicuous consumption — Geltungskonsum ist eine 1899 von Thorstein Veblen eingebrachte und auf seine „Theorie der feinen Leute“ (The Theory Of The Leisure Class) zurückgehende soziologische Bezeichnung für auffälliges, auf öffentliche Wirksamkeit zielendes,… …   Deutsch Wikipedia

  • Demonstrativer Konsum — Geltungskonsum ist eine 1899 von Thorstein Veblen eingebrachte und auf seine „Theorie der feinen Leute“ (The Theory Of The Leisure Class) zurückgehende soziologische Bezeichnung für auffälliges, auf öffentliche Wirksamkeit zielendes,… …   Deutsch Wikipedia

  • Prestigeeffekt — Geltungskonsum ist eine 1899 von Thorstein Veblen eingebrachte und auf seine „Theorie der feinen Leute“ (The Theory Of The Leisure Class) zurückgehende soziologische Bezeichnung für auffälliges, auf öffentliche Wirksamkeit zielendes,… …   Deutsch Wikipedia

  • Prestigekauf — Geltungskonsum ist eine 1899 von Thorstein Veblen eingebrachte und auf seine „Theorie der feinen Leute“ (The Theory Of The Leisure Class) zurückgehende soziologische Bezeichnung für auffälliges, auf öffentliche Wirksamkeit zielendes,… …   Deutsch Wikipedia

  • Prestigekonsum — Geltungskonsum ist eine 1899 von Thorstein Veblen eingebrachte und auf seine „Theorie der feinen Leute“ (The Theory Of The Leisure Class) zurückgehende soziologische Bezeichnung für auffälliges, auf öffentliche Wirksamkeit zielendes,… …   Deutsch Wikipedia

  • Veblen-Theorem — Geltungskonsum ist eine 1899 von Thorstein Veblen eingebrachte und auf seine „Theorie der feinen Leute“ (The Theory Of The Leisure Class) zurückgehende soziologische Bezeichnung für auffälliges, auf öffentliche Wirksamkeit zielendes,… …   Deutsch Wikipedia

  • Vebleneffekt — Geltungskonsum ist eine 1899 von Thorstein Veblen eingebrachte und auf seine „Theorie der feinen Leute“ (The Theory Of The Leisure Class) zurückgehende soziologische Bezeichnung für auffälliges, auf öffentliche Wirksamkeit zielendes,… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»